Entspannungsübung

Sie können sich einen wundervollen Ort vorstellen, an dem Sie sich einfach rundherum wohlfühlen können; dabei darf es sich um einen realen oder auch um einen erfundenen Ort handeln. Diesen Ort wollen wir mit allen Sinnen erkunden, indem wir beobachten, was es dort

zu sehen
zu hören
zu fühlen
zu riechen und zu schmecken gibt.

Eine der einfachsten Varianten ist, dabei vier mal sehen, vier mal hören, vier mal fühlen, vier mal riechen und schmecken; dann drei mal sehen, drei mal hören, drei mal fühlen, drei mal riechen und schmecken; dann zwei mal sehen, zwei mal hören, zwei mal fühlen, zwei mal riechen und schmecken und dann solange den Aufenthalt an diesem Ort genießen, wie Sie dies möchten. Sie können vor Beginn der Übung eine Zeit bestimmen, nach der Sie die Übung beenden möchten.


Datenschutzerklärung